Das Tages-Programm im Detail

Der Treffpunkt ist jeweils die IHK zu Düsseldorf, Ernst-Schneider-Platz 1, 40212 Düsseldorf.
Ausnahme ist der Sabrage Workshop, der direkt im Capitol Theater stattfindet. Hier könnt Ihr auch direkt hinkommen. Beginn im Capitol ca. 17:45 Uhr.
Wissenswertes
Führung durch den Landtag NRW mit anschließendem Besuch des Haus der Parlamentsgeschichte

Kurzer Security Check und Einführung in die Tagesordnung des Plenartags... danach verfolgen wir live eine Plenarsitzung. Anschließend bietet sich Gelegenheit zur Diskussion mit Rainer Matheisen, FDP Landtagsabgeordneter und u. a. Sprecher für Innovation und Gründer.

Nach einer Erfrischungspause wechseln wir in das Haus der Parlamentsgeschichte. In der nahe gelegenen Villa Horion begeben wir uns auf eine Zeitreise durch 70 Jahre Parlamentsgeschichte in NRW. Originale Radio- und Fernsehbeiträge sowie Möbel und Exponate aus den vergangenen sieben Jahrzehnten machen Geschichte erlebbar.

!!! Für die Teilnahme an dieser Veranstaltung muss ein gültiges Ausweisdokument (Personalausweis/Reisepass) mitgeführt werden, das beim Security Check vor Ort vorzuzeigen ist. Ohne Ausweis ist eine Teilnahme an der Besichtigung nicht möglich.

Landtag NRW & Villa Horion
12:15 – 17:30 Uhr

Unternehmensbesichtigung
Wir entdecken die Düsseldorfer Start-up Szene
Zu Gast bei Boxine, Just Spices und Super7000

Erfolgreich gegründet – wir besuchen erfolgreiche Düsseldorfer Start-ups sowie einen Coworking Space und erfahren live von den Gründern, wie sich ihr Start-up von der ersten Idee zu einem erfolgreichen Geschäftsmodell hin entwickelt hat.

Boxine GmbH – Just Spices – Super7000
12:30 – 16:15 Uhr

Unternehmensbesichtigung
Die Fortin Mühlenwerke – Ein Blick hinter die Kulissen Europa’s größter Hafermühle

„Flocken für Düsseldorf und die Welt“ unter diesem Motto bedient Fortin namhafte Kunden der Lebensmittelindustrie im In- und Ausland. Im Düsseldorfer Hafen ist man auf die Herstellung von Schälmühlenprodukten wie Haferflocken und vielerlei anderer Flocken für die Lebensmittelherstellung spezialisiert. Wir blicken hinter die Kulissen des bereits 1932 gegründeten Familienunternehmens – heute eines der modernsten Mühlenwerke Europas – und begleiten die Produktion vom Korn bis zur Konfektionierung in der Verkaufsverpackung.

!!! Da es sich um einen Lebensmittelbetrieb handelt, haben Personen mit ansteckenden Viruserkrankungen keinen Zutritt zu den Produktionsräumen. Festes Schuhwerk wird für diese Veranstaltung empfohlen.

Fortin Mühlenwerke GmbH & Co. KG
13:30 – 16:15 Uhr

Wissenswertes

Düsseldorf und die Kunst – Kunsthistorische Führung durch das De Medici Hotel und seine Kunstsammlung

Es ist ein Stadthaus, ein Kloster, ein Palasthotel, ein Museum, eine Zeitreise – eine Adresse und eine Attraktion zugleich. Zentral in der Düsseldorfer Altstadt gelegen beherbergt das Derag Livinghotel De Medici einen feinsinnigen Mix privater Kunstsammlungen. Hier, in einem ehemaligen jesuitischen Kloster- und Kollegiengebäude, verschmelzen Geschichte, Kunst und hochkarätige Hotellerie.
Unter der Leitung einer versierten Kunsthistorikerin gehst Du auf eine Zeitreise durch Geschichte und Kunst. Originale Kunstgegenstände, Repliken der Gemälde der Medici-Päpste ebenso wie Wissenswertes zur Geschichte lassen Dich hier Geschichte erleben!
Derag Livinghotel De Medici
14:00 – 16:15 Uhr

Wissenswertes
Gin Tasting – Wissenswertes über das beliebte Wacholdergetränk

Im modernen Ambiente des „Motel One“ erfährst Du generell Wissenswertes über das beliebte Wachholdergetränk Gin. Von insgesamt 44 Ginsorten, die das „Motel One“ in seiner Bar bereit hält, stammen sechs aus NRW; von Münster bis Bonn haben sich feinste Gin Manufakturen angesiedelt und im Rahmen des Juniorentags 2017 tauchen wir ein in die spannend Welt des Gin. Wir lernen Botanicals kennen, werden verschiedene Tastings durchführen und schlussendlich selbständig, unter fachkundiger Anleitung, einen Gin Tonic oder Gin Tonic Cocktail mixen.

Motel One Düsseldorf-Hauptbahnhof
15:00 – 17:45 Uhr

Unternehmensbesichtigung
Traditionelles Backen in Handarbeit: Bäckerei Hinkel – die Bäckerei der Brotfreunde
International gilt Deutschland als das Land, in dem die meisten Brotsorten gebacken werden. Die Bäckerei Hinkel ist seit vier Generationen in Düsseldorf zu Hause. Auch wenn Bäckermeister Josef Hinkel mit seiner Bäckerei ganz bodenständig aufgestellt ist, arbeitet das Unternehmen innovativ und modern. In Hinkels Backstube bieten Arbeitszeit und Produktion immer Spielraum, neue Brotsorten zu kreieren. Gleichzeitig erleben die Mitarbeiter einen Führungsstiel, bei dem jedem Mitarbeiter Verantwortung zuwächst; so entscheidet jede Abteilung selber, wie aktuelle Herausforderungen zu lösen sind. Anlässlich des Juniorentags 2017 erfährst Du Wissenswertes über verschiedene Getreide, Zutaten, saisonale Spezialitäten und vieles mehr.

!!! Da es sich um einen Lebensmittelbetrieb handelt, haben Personen mit ansteckenden Viruserkrankungen keinen Zutritt zu den Produktionsräumen. Festes Schuhwerk wird für diese Veranstaltung empfohlen.

Bäckerei Hinkel
16:00 – 18:00 Uhr
Unternehmensbesichtigung
WACOM – Alles Grafik-Tablet? Oder geht da mehr?

Wir besuchen den Weltmarktführer rund um stiftähnliche Eingabegeräte und erfahren u. a. warum Düsseldorf für das japanische Unternehmen so attraktiv ist. Beim innovativen Technikunternehmen „Wacom“ wird uns gezeigt, wie Mitarbeiter auf dem internationalen Markt mit Kollegen aus unterschiedlichen Zeitzonen kommunizieren. Lerne neue Technologien wie „Ideen schibbeln“, „Digitale Tinte“ und „Digitale Signatur kennen und probiere diese selbst aus.

WACOM Europe GmbH
12:15 – 15:15 Uhr
 
Unternehmensbesichtigung
„Konfliktmanagement“

In einem Unternehmen finden sich zahlreiche Konfliktpotenziale, die das Arbeitsverhältnis belasten und zum Problem für alle Beteiligten werden können.
Dieser Workshop zeigt Euch, wie Ihr Auseinandersetzungen im Team richtig behandelt und die Arbeitsbeziehungen wieder grundlegend verbessert.
Lernt Euer eigenes Verhalten in Konfliktsituationen kennen und entwickelt Strategien zur deeskalierenden und lösungsorientierten Verständigung.

Berlitz Learning Center Düsseldorf
12:30 – 18:00 Uhr
 
Unternehmensbesichtigung
Modestadt Düsseldorf – Storebesichtigung im Hause windsor. – Wissenswertes über Handarbeit, Stoffe, Trends & Outfits

Der windsor. Store ist wohl einer von vielen Gründen, warum die Düsseldorfer so bildhübsch sind. 😉
Erfahre alles über die neuesten Modetrends vom windsor. Fashion-Designer, den wir extra für Euch aus der Schweiz einfliegen lassen. Dank hilfreicher Tipps vom Experten packst auch Du künftig Deinen Koffer wie ein Profi – für einen knitterfreien Start in den Business Trip oder den entspannten Urlaub.

windsor. Store am Kö-Bogen
13:00 – 16:15 Uhr
 
Unternehmensbesichtigung
Hausbrauerei „Im Füchschen“ – Für alle, die lieber Alt trinken, als alt auszusehen. Moderne Brautradition. Seit 1848.

Auf der Ratinger Straße, mitten in der Düsseldorfer Altstadt, befindet sich eine der bekanntesten Düsseldorfer Brauereien: Die Hausbrauerei „Im Füchschen“. Das Haus, das heute die Nummer 28 trägt, zierte im 19. Jahrhundert ein Fuchs anstelle einer Hausnummer. Bereits seit 1848 wird hier herbfrisches „Füchschen Alt“ ausgeschenkt.
Mittlerweile seit über 100 Jahren im Familienbeisitz der Familie König, führt Peter König jun. seit 1995 die Brauerei und vereint traditionelle Braukunst mit den Bedürfnissen der Moderne. Schau mit uns hinter die Kulissen der Privatbrauerei „Im Füchschen“.

!!!Da es sich um einen Lebensmittelbetrieb handelt, können Personen mit ansteckenden Viruserkrankungen nicht an der Besichtigung teilnehmen. Die Mitnahme von Tieren ist ebenfalls nicht gestattet. Festes Schuhwerk wird empfohlen.

Brauerei im Füchschen
13:30 – 16:00 Uhr

Unternehmensbesichtigung
Düsseldorf Airport: Zu Gast an NRW’s größtem Flughafen

Mehr als 600 Starts und Landungen finden täglich an NRWs größtem Flughafen statt. Gemeinsam schauen wir hinter die Kulissen und erfahren, was auf einem internationalen Verkehrsflughafen passiert und wie die Abfertigungsarbeiten von statten gehen. Nach erfolgtem Security Check bist Du bei der Düsseldorf Airport-Tour mitten im Geschehen! Mit dem Flughafenbus fahren wir vorbei an Technik-/Wartungshallen, Landespolizei, Hubschrauberlandeplatz etc. und erhaschen mit Glück einen Blick auf das derzeit größte Passagierflugzeug der Welt – den A 380! Steig‘ ein und erlebe Düsseldorf Airport!

!!!Für die Teilnahme an dieser Veranstaltung muss ein gültiges Ausweisdokument (Personalausweis/Reisepass) mitgeführt werden.

Flughafen Düsseldorf GmbH
14:00 – 17:15 Uhr
 
Wissenswertes
Mach’s wie Napoleon! – Die traditionelle Art der „Sabrage"

Schon Napoleon und seine Generäle sabrierten nach einer gewonnen Schlacht und pflegten Champagnerflaschen in einer spektakulären Geste mit dem Säbel zu öffnen. Unter fachkundiger Anleitung von Gabi Stauss, die die Kunst der Sabrage durch die „Confrérie du Sabre d’Or“ gelernt hat, erfährst Du in diesem Workshop Wissenswertes über die Geschichte der Sabrage, lernst, wie der Champagnersäbel angesetzt und geführt werden muss und versuchst Dich im Anschluss daran, selber Deine erste Flasche zu sabrieren. Diese Veranstaltung wird im Freien durchgeführt.

!!! Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist nur im nüchternen Zustand (kein Alkohol!) erlaubt und erfolgt ausdrücklich auf eigene Verantwortung.

Freifläche am Capitol Theater
17:15 – 18:30 Uhr
Der Treffpunkt ist jeweils die IHK zu Düsseldorf, Ernst-Schneider-Platz 1, 40212 Düsseldorf.
Ausnahme ist der Sabrage Workshop, der direkt im Capitol Theater stattfindet. Hier könnt Ihr auch direkt hinkommen. Beginn im Capitol ca. 17:45 Uhr.

Die Abendveranstaltung

Herzlich Willkommen im Capitol Theater Düsseldorf!

Bildhübsch, reich und bescheiden – unter diesem Motto laden wir Dich auch zur Abendveranstaltung ins Capitol Theater Düsseldorf ein. Gemeinsam wollen wir im historischen Ambiente dieses über 100 Jahre alten ehemaligen Straßenbahndepots netzwerken, feiern, bestehende Kontakte pflegen und neue Kontakte knüpfen.

Wir freuen uns auf einen tollen gemeinsamen Abend!

Capitol Theater Düsseldorf
Erkrather Str. 30
40233 Düsseldorf
18:00 – 02:00 Uhr

Das formale Programm

WJ NRW
„Delegiertenversammlung“
Mitgliederversammlung aller dem Landesverband angehörenden Juniorenkreise, vertreten durch ihre jeweiligen Kreissprecher und/oder Kreisgeschäftsführer oder einen schriftlich bevollmächtigten Vertreter. Alle Kreise erhalten hierzu eine separate Einladung von der Landesgeschäftsstelle.
IHK Düsseldorf
15:00 – 17:00 Uhr